Foto: pixabay.com

Internationale Woche gegen Rassismus

 2012.06.16 Schaubung

Ehrenamt

Wir suchen Sie. Machen Sie beim Deutschen Roten Kreuz mit!
Weiterlesen

Am 12. März 2018 startet die internationale Woche gegen Rassismus. Unter dem Motto "100 Prozent Menschenwürde - Zusammen gegen Rassismus" soll bundesweit für diese Aktion aufmerksam gemacht werden.

Rassismus hat auch im DRK-Ortsverein Mörfelden e. V. keinen Platz. Wir handeln nach den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes. Diese halten uns zur Menschlichkeit an und verbieten Diskriminierungen aufgrund der Rasse, der Sexualität, der Religion, der sozialer Stellung oder politischen Überzeugungen.

Die Menschenwürde ist für uns unantastbar. Insbesondere bei Einsätzen wollen wir betroffenen oder verletzten Menschen Schutz bieten. Der Ortsverein fördert das gegenseitige Verständnis, die Freundschaft und das Zusammenarbeiten aller Menschen. Wir laden alle Menschen ein, sich diesem Gedanken anzuschließen und bei uns mitzuarbeiten. Mit unserer Arbeit mit behinderten Menschen oder Flüchtlingen wollen wir aktiv in der Gesellschaft sein. Am Fest der Vielfalt in Mörfelden-Walldorf beteiligen wir uns von Beginn an mit einem Informations- und Mitmachstand. Mit diesem Leitbild bilden wir auch schon die Kleinsten im Jugendrotkreuz aus.