Foto: pixabay.com

Ausbildungswochenende in Oberaula

 2012.06.16 Schaubung

Ehrenamt

Wir suchen Sie. Machen Sie beim Deutschen Roten Kreuz mit!
Weiterlesen

2018.11.02-04._Ausbildungswochenende_6.jpg

Freitag ging es los. Die Mitglieder der Bereitschaft fuhren nach Oberaula zum diesjährigen Ausbildungswochenende.

Organisation des Katastrophenschutzes, praktische Fallbeispiele, Planspiele, Herausforderung bei Betreuungen und und und. Das Wochenende war inhaltlich ganz schön voll gepackt. Drei Tage lang konzentrierten sich die aktiven Helfer/innen auf besondere und interessante Themen. Der Vorteil: Es konnten auch Themen behandelt werden, die den zeitlichen Rahmen eines Dienstabends (i. d. R. zwei Stunden) übersteigen. So wurde bspw. im Planspiel ein Sanitätsdienst in Echtzeit simuliert. Patienten und ihre Gesundheitsdaten bzw. Verletzungen wurden auf Karten dargestellt. Die angegebenen Minuten gaben die Behandlungszeit wieder. Ein gutes Instrument also, um praktische Standarddienste und -einsätze in der Theorie darzustellen und nach Optimierungen zu suchen.

Auch das Team wurde gestärkt. Gemeinsame Abendveranstaltungen und Teambuildingübungen ergänzten das von der Bereitschaftsleitung gut organisierte Programm. Das letzte Ausbildungswochenende liegt bereits längere Zeit zurück. Und so freuten sich die 18 DRKler auf das abwechslungsreiche Wochenende.