Foto: pixabay.com

DRK öffnet das 15. Fenster

 2012.06.16 Schaubung

Ehrenamt

Wir suchen Sie. Machen Sie beim Deutschen Roten Kreuz mit!
Weiterlesen

Auch in diesem Jahr nahm der Ortsverein am begehbaren Adventskalender teil. Mehr als 50 Personen waren zu Gast.

 Das tolle Fenster wurde von den Kindern des Jugendrotkreuzes geschmückt. Auch die musikalische Untermalung sowie die Weihnachtsgeschichte wurden vom JRK organisiert. Die Mörfelder Helfer/innen sorgten für eine gemütliche Atmosphäre bei heißen Glühwein und Kakao, leckeren Keksen und Lebkuchen sowie frischen Obst. Highlight war das selbstgemachte Stockbrot. Am Lagerfeuer konnten sich die Kinder, und manch Erwachsener, den Teig selbst backen.

Der begehbare Adventskalender findet im Wechsel zwischen Mörfelden und Walldorf statt. Organisiert wird er durch die Kirchen und soll die Menschen in der Weihnachtszeit besinnlich verbinden. Der Ortsverein nahm bereits zum zweiten Mal teil.