Foto: pixabay.com

Fortbildung im Aktivierenden Hausbesuch in Grünberg

 2012.06.16 Schaubung

Ehrenamt

Wir suchen Sie. Machen Sie beim Deutschen Roten Kreuz mit!
Weiterlesen

Der Aktivierende Hausbesuch ist ein neues Angebot des Ortsvereins. Während den wöchentlichen Besuchen werden mit bewegungseingeschränkten Senioren Übungen zur Sturzprävention absolviert. Dieses Wochenende fand die Fortbildung dazu statt.

 Die Übungen für mehr Kraft und Beweglichkeit werden um ein Gesellschaftsspiel Gespräch oder Gedächtnistraining ergänzt. Das Angebot richtet sich vor allem an Senioren, die nur noch selten das Haus verlassen. Damit die Übungsstunden weiter von der Pflegekasse anerkannt (und letztlich auch abgerechnet) werden, müssen die Übungsleiter eine jährliche Fortbildung besuchen. Dieses Wochenende fand diese in Grünberg statt. Drei Helfer des Ortsvereins waren dabei. Sie tauschten sich mit den anderen Teilnehmern über ihre Erfahrungen aus. Unter dem Motto "Musik und Tanz" wurden neue Übungsgeräte, wie bspw. den Doppelklöppel, und Gedächtnisübungen vorgestellt. Im Takt der Musik können die Bewegungsübungen durchgeführt werden - und bei dem einen oder anderen bekannten Lied ist mitsingen durchaus erlaubt.

Der Tag, organisiert vom DRK Landesverband Hessen, war kurzweilig und interessant gestaltet. Derzeit hat der Ortsverein noch freie Kapazitäten und freut sich über Personen, die sich (oder den Eltern) etwas Gutes tun möchten. Weitere Informationen gibt es hier.