Foto: pixabay.com

Richtig entspannen mit Mandalas

Beitrag teilen

 Bild: Zwei DRK-Helfer holen eine Trage bei einer Übung am Dalles

Ehrenamt

Wir suchen Sie. Machen Sie beim Deutschen Roten Kreuz mit!
Weiterlesen

Bild: Zwei Personen malen Mandalas aus
Endlich wird es wieder warm und die Natur blüht. Das nutzten wir gleich und haben unser beliebtes Mandala malen wieder angeboten.
Am neuen Standort, im Rosengarten Mörfelden, konnten sich die Besucher/innen beim Ausmalen von Mandalas diese Woche entspannen. Die grüne Umgebung und das Vogelgezwitscher sorgten für eine angenehme Atmosphäre - den Alltagsstress hinter uns lassend. Zwar blühten noch nicht alle Rosen, aber die Besucher/innen begutachteten das Grün und die dicken Knospen, die in den nächsten Tagen aufgehen werden.
 
Das Projekt wird im Rahmen des Projekts "Soziale Stadt" durch den Nachbarschaftsfonds der Stadt Mörfelden-Walldorf gefördert. "Wir wollen die Stadt bei Ihrem Bestreben das Quartier aufzuwerten aktiv mit Veranstaltungen unterstützen", so der 1. Vorsitzende Sebastian Kannstädter. Erstmals wurde letztes Jahr auf dem Kirchplatz in Mörfelden gemalt. Doch der Wunsch nach einer ruhigeren Umgebung sorgte letztlich für den Standortwechsel. Auch am 13. Juni darf ab 17 Uhr wieder gemalt werden. Das Angebot ist kostenlos und ohne Anmeldung. Wenn das Angebot gut angenommen wird, werden wir es in den Sommermonaten fortführen.