Foto: Bei einer Erste-Hilfe-Übung liegt ein Kind bewusstlos am Boden. Ein anderes Kind überprüft gerade die Atmung. Am Rande des Fotos ist eine Tasche mit Verbandsmaterial zu sehen.
Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Erste Hilfe für Kinder

Schon die Kleinsten können Erste Hilfe. In Kindergärten und Schulen zeigen wir wie.

Themen und Anwendungen

Foto: A. Zelck / DRKS
Auch Kinder können in einer Notsituation helfen. Je früher sie wissen, wie man sich dabei verhält, desto selbstverständlicher wird es für sie, anderen zu helfen.

Der DRK-Ortsverein Mörfelden e. V. hat sich zum Ziel gesetzt, auch die Kleinsten schon an die Erste Hilfe heranzuführen. Wir möchten dabei den Kindern die Grundlagen der Ersten Hilfe nahebringen, für andere da zu sein, ein Stück Verantwortung zu übernehmen und keine Angst davor zu haben, zu helfen. Das fördert die soziale Kompetenz und das Selbstwertgefühl.
In unserem kostenlosen Programm lernen die Kinder spielerisch
  • wie der Notruf funktioniert,
  • Pflaster und Verbände richtig angebracht werden und
  • eine Stabile Seitenlage aussieht.
Geschichten, Lieder und Rollenspiele sollen die Kinder mit verschiedenen Situationen vertraut machen. Der Kurs ist ausgelegt für Kinder im Alter von fünf bis sechs Jahren und dauert ca. 90 Minuten. Die Gruppengröße sollte nicht größer als zehn Kindern betragen.

Kurse & Termine

Gerne kommen wir auch in ihre Einrichtung vorbei. Ein besonderes Highlight ist jedoch der Besuch des DRK-Heims. Denn anschließend ist eine Erkundung unserer Rettungswagen möglich. Sie haben Interesse? Unsere erfahrenen Ausbilder freuen sich auf Sie. Nehmen Sie gleich per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit uns Kontakt auf und reservieren Sie sich Ihren persönlichen Termin.